• Startseite1
  • Startseite2
  • Startseite3
  • Startseite4
  • Startseite5
  • Startseite6

 

 

Chris

 

Geschlecht: weiblich

Rasse: EKH

Farbe: schwarz getigert/weiß

Abgabegrund: Fundkatze von November 2021

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Chris ist sehr zurückhaltend und möchte bisher nicht viel mit uns zu tun haben. Sie möchte auch nicht bedrängt werden und sucht ein ruhiges Zuhause, ohne Kinder,  in dem ihr die nötige Geduld und Zeit entgegengebracht werden, um sich einzuleben und Vertrauen aufzubauen. Chris möchte auch die Möglichkeit zu Freigang bekommen.

 

 

 

 

 

Marlin

ist vorgemerkt

 

Geschlecht: männlich

Rasse: EKH

Farbe: rot/weiß

Abgabegrund: Fundkatze von Dezember 2021

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Marlin ist sehr schüchtern, aber sehr lieb. Er braucht viel Geduld und Zeit um Vertrauen aufzubauen, aber dann kommt er auch schon gerne mal von sich aus und lässt sich eine Streicheleinheit nicht entgehen. Marlin möchte nur nicht bedrängt werden, da er sehr unsicher in fremden Umgebungen ist. Mit den anderen Katzen hier hat er keine Probleme. Er sucht jedoch eher ein ruhiges Zuhause mit der Möglichkeit zu Freigang.

 

 

 

 

 

 

 

Kaya

 

Geschlecht: weiblich

Rasse: EKH

Farbe: schwarz/weiß

Alter: geboren ca. 2021

Abgabegrund: Fundkatze von November 2021

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Kaya hatte bevor sie ins Tierheim kam wohl noch keinen Kontakt zu Menschen. Sie war anfangs sehr zurückhaltend und flüchtete lieber vor uns. Ihre Neugier jedoch hat irgendwann gesiegt und mittlerweile lässt sie sich von uns streicheln. In ihrem neuen Zuhause sollte ihr trotz dessen Zeit und Geduld entgegengebracht werden, um sich einzugewöhnen und vor allem Vertrauen aufzubauen. Kaya versteht sich sehr gut mit anderen Katzen und hätte kein Problem damit, mit einer netten Katzendame oder einem netten Katzenkumpel, zusammenzuleben. Sie möchte in ihrem zukünftigen Zuhause die Möglichkeit zu Freigang bekommen.

 

 

 

 

 

Biene

 

Geschlecht: weiblich

Rasse: EKH

Farbe: schwarz/weiß

Alter: geboren ca. 2020

Abgabegrund: Fundkatze von Dezember 2021

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Biene ist anfangs fremden Menschen und Situationen gegenüber etwas schüchtern. Hat sie sich jedoch erstmal eingelebt und Vertrauen aufgebaut, lässt sie sich gerne streicheln. Biene mag es eher etwas ruhiger. Die anderen Katzen hier findet sie nur mäßig okay und möchte wahrscheinlich eher als Einzelprinzessin in ihr neues Zuhause ziehen. Biene möchte die Möglichkeit zu Freigang bekommen.

 

 

 

 

 

 

Emilia

 

Geschlecht: weiblich

Rasse: EKH

Farbe: weiß/schwarz

Alter: geboren ca. 2019

Abgabegrund: Fundkatze von Juli 2021

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Emilia ist anfangs etwas zurückhaltender und schüchtern. Hat sie einen jedoch erstmal kennengelernt und Vertrauen aufgebaut, lässt sie sich auch gerne mal streicheln. Sie wohnt zusammen mit anderen Katzen hier in einer kleinen WG, was auch gut funktioniert. Emilia kann jedoch auch gerne alleine ausziehen. Sie hat hier im Tierheim ihre kleinen Babys super großgezogen und ist nun bereit für einen Tapetenwechsel. Emilia möchte gerne die Möglichkeit zu Freigang bekommen.

 

 

 

 

 

Linea

 

Geschlecht: weiblich

Rasse: EKH

Farbe: schwarz/weiß

Alter: geboren ca. Mai 2020

Abgabegrund: Fundkatze von August 2021

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Linea ist anfangs etwas zurückhaltend und schüchtern, nach einer gewissen Eingewöhnungsphase lässt sie sich jedoch schon gerne mal streicheln. Sie hat hier im Tierheim ihre kleinen Babys wundervoll großgezogen und ist nun auf der Suche nach einem schönen Zuhause. Mit den anderen Katzen hier versteht sie sich gut, kann aber auch alleine ausziehen. Linea möchte die Möglichkeit zu Freigang bekommen, um ihrer Neugier freien Lauf zu lassen.

 

 

 

 

 

Smocke

 

Geschlecht: weiblich

Rasse: EKH

Farbe: weiß

Alter: geboren ca. 2020

Abgabegrund: Beschlagnahmung Oktober 2021

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Smocke ist noch sehr zurückhaltend und weiß noch nicht so richtig, was sie von uns Menschen halten soll. Sie sucht ein Zuhause, in dem ihr genügend Zeit und Geduld entgegengebracht werden, damit sie sich einleben und Vertrauen aufbauen kann. Smocke kennt das Zusammenleben mit anderen Katzen und würde sich auch für die Zukunft wünschen, mit einem netten Partner zusammenzuleben. Freigang kann ihr später gerne angeboten werden.


 

 

 

 

 

Ben

 

Geschlecht: männlich

Farbe: schwarz/weiß

Alter: geboren ca. 2019/20

Abgabegrund: Fundkatze von Oktober 2021

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Ben ist ein sehr aufgeschlossener, zutraulicher und vor allem aktiver Kater. Der neugierige kleine Mann möchte unbedingt die Möglichkeit zu Freigang bekommen um sich weitläufig auszutoben. Ben mag die anderen Katzen hier nicht so wirklich und möchte daher als Einzelprinz in sein neues Zuhause ziehen.


 

 

 

 

 

Smokey

ist vorgemerkt

 Geschlecht: weiblich

Farbe: weiß

Alter: geboren ca. 2020

Abgabegrund: Fundkatze von August 2021

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Smokey ist leider taub. Sie ist eine sehr aufgeschlossene und aktive Katze. Smokey mag es gestreichelt zu werden, passt ihr jedoch irgendwas nicht, zeigt sie das deutlich; sie kann dann ziemlich zickig werden. Aus diesem Grund sollten keine kleinen Kinder in ihrem zukünftigen Zuhause wohnen. Smokey möchte gerne als Einzelprinzessin ausziehen. Sie braucht viel Beschäftigung.


 

 

 

 

 

Mausi & Ginger

 

Geschlecht: weiblich und männlich

Farbe: brauntiger/weiß

Abgabegrund: Übereignung von September 2021

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Mausi ist anfangs noch etwas schüchtern, wenn sie jedoch erstmal angekommen ist lässt sie sich gerne streicheln. Ginger ist sehr aufgeschlossen und zutraulich. Die beiden möchten zusammen ausziehen und die Möglichkeit zu Freigang bekommen. Leider sind die beiden seit kurzem nicht ganz stubenrein.


 

 

 

 

Minze

 

Geschlecht: weiblich

Farbe: brauntiger/weiß

Alter: geboren ca. 2008/09

Abgabegrund: Übereignung von August 2021

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Minze ist neuen Umgebungen anfangs skeptisch und braucht einige Zeit um sich einzugewöhnen. Mit den anderen Katzen hier hat sie kein Problem, kann jedoch auch gerne als Einzelprinzessin ausziehen. Minze möchte die Möglichkeit haben, nach draußen zu gehen.


 

 

 

 

 

Frigga

 

Geschlecht: weiblich

Farbe: schwarz/weiß

Alter: geboren ca. 2014

Abgabegrund: Fundkatze vom 13.03.2021

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Frigga braucht einen kleinen Moment um aufzutauen. Hat sie einen dann erstmal ins Herz geschlossen, ist sie eine sehr zutrauliche und verschmuste Katze. Mit den anderen Katzen hier versteht sie sich gut. Frigga ist gerne draußen und möchte unbedingt die Möglichkeit zu Freigang.


 

 

 

 

 

Fara

 

Geschlecht: weiblich

Farbe: tricolor

Alter: geboren ca. 2019

Abgabegrund: Fundkatze vom 21.07.2021

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Fara ist anfangs in neuer Umgebung etwas unsicher. Sie ist eine sehr aufgeschlossene Katze. Schmusen mag sie auch, sie kann aber auch eine kleine Zicke sein. Fara möchte die Möglichkeit zu Freigang. Die anderen Katzen findet sie nicht sehr toll und möchte Einzelprinzessin in ihrem zukünftigen Zuhause sein.


 

 

 

 

 

Balduin

 

Geschlecht: männlich

Farbe: braun getigert

Alter: ca. 2015

Abgabegrund: Fundtier vom 14.04.21

 

Eigenschaften/Vorlieben:

Balduin ist noch nicht ganz von uns Menschen überzeugt und ist noch etwas zurückhaltender. Es braucht ein wenig Geduld und Eingewöhnungszeit wenn er in sein neues Zuhause zieht.

 

Freigang ist sehr wichtig für ihn und eine ruhige Wohngegend wäre von Vorteil.

Hunde sollten nicht in seinem neuen Zuhause leben, Kinder sollten schon älter sein.

Gegen eine andere Katze hat er wahrscheinlich nichts einzuwenden, er würde aber auch alleine zurecht kommen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Irmi

 

Geschlecht: weiblich

Farbe: braun getigert mit etwas rot

Alter: ca 2019

 

Eigenschaften:

Irmi mag Menschen eigentlich sehr gerne, sie ist hier aber noch etwas scheu. Mit viel Geduld, lässt sie sich jedoch sogar ausgiebig streicheln. Seit sie auf die Vermittlungsstation im Katzenhaus umgezogen ist, sitzt sie fast immer nur draußen und krümelt sich oft in einem Häuschen ein. Die anderen Katzen stören Irmi überhaupt nicht.  In ihrem neuen Zuhause möchte sie also unbedingt Freigang haben und eine zweite Katze wäre auch in Ordnung.

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beppo

 

Geschlecht: männlich

Farbe: grau mit weiß

Alter: 2007

Abgabegrund: Übereignung von Januar 2021

 

Eigenschaften:

Beppo ist bei neuen Menschen im ersten Moment etwas zurückhaltend, und kann auch mal fauchen, ansonsten ist er aber sehr verschmust. Er liebt seine Streicheleinheiten und seine Höhle im Kratzbaum. Er braucht etwas Eingewöhnungszeit im neuen Zuhause und möchte besonders am Anfang so schalten und walten wie er grade Lust hat.

 

Verträglichkeit:

Beppo kennt keine anderen Katzen und möchte als Einzelkatze leben.

 

Besonderheiten:

Er braucht Freigang und sucht sich seine Menschen selber aus.

 

 

 

 

 

 

  

 

George und Elisabeth

 

Alter: beide von 2011

Farbe: getigert und weiß mit grau

Abgabegrund: Übereignung von Dezember 2020

 

Eigenschaften/Vorlieben:

George ist super verschmust und liebt es gestreichelt zu werden. Er ist trotz seiner 9 Jahre zwischendurch noch sehr neugierig und verspielt.

Elisabeth ist auch sehr zugänglich, jedoch etwas ruhiger.

 

Verträglichkeit:

vorzugsweise Zweitkatze, am liebsten möchte er mit Elisabeth ausziehen (sie braucht Urinary Futter).

 

Besonderheiten:

George ist Diabetiker, seine Werte haben sich hier sehr verbessert, weswegen er im Moment kein Insulin braucht, nur sein Spezialfutter. Die Messungen und das Spritzen hat er immer super mitgemacht.

Elisabeth braucht auch Spezialfutter, da sie sonst Harnsteine bildet.

 

 

 

 

 

 

Alfred

 

Name: Alfred

Geschlecht: männlich

Farbe: weiß schwarz

Alter: ca 2018

Abgabegrund: Fundtier Sommer 2020

 

Eigenschaften/Vorlieben:

Alfred ist sehr scheu zu uns gekommen und fühlt sich hier mittlerweile doch recht wohl in unserer Gegenwart. Er lässt sich immer noch nicht streicheln, aber er liebt es mit uns mit einer Katzenangel zu spielen und er kommt auch sehr nah an uns heran um uns zu beschnuppern. Alfred braucht auf jeden Fall Freigang und würde eine ländliche, bzw ruhigere Wohngegend bevorzugen.

 

Verträglichkeit:

Alfred könnte gut als Einzelkatze ausziehen, käme aber mit der ein oder anderen schon vorhandenen Katze bestimmt auch klar. Keine Hunde; Kinder sollten schon größer oder katzenerfahren sein.

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Arktis

der letzte aus dem Wurf "die Kontinente"

 

Farbe: weiß schwarz, "quietschgelbe" Augen

Geboren: ca Mai 2020

Abgabegrund: Fundtier von August 2020

 

Eigenschaften/Vorlieben:

Arktis ist nach wie vor ziemlich scheu und leicht schreckhaft, wird aber zunehmend neugieriger. Spielzeug ist super, Leckerlies ziehen auch immer. Er hat die Eigenschaft erst einmal grummelnd alle auf Abstand zu halten wenn er selber in den Raum dazu kommt, ist aber keiner der einfach so nach vorne geht. Und am Ende siegt die Neugier dann ja doch :-).  Freigang ist sehr wichtig, am besten ländlich oder in eine ruhige Wohngegend.

 

Verträglichkeit:

Arktis möchte lieber als Zweitkatze leben, als alleine. Er hat sich hier noch mit jedem vertragen den wir in die "WG" dazugesetzt haben.

Am besten versteht er sich mit Bello, die beiden sind ein Herz und eine Seele.