• Startseite1
  • Startseite2
  • Startseite3
  • Startseite4
  • Startseite5
  • Startseite6

 

 

Tuna

 

Geschlecht: weiblich

Rasse: EKH

Farbe: schwarz

Alter: ca. 2023

Abgabegrund: Fundtier von Juni 2024

Eigenschaften:

Tuna ist eine etwas zurückhaltende, schüchterne Katzendame. Nach kurzem Kennenlernen ist die kleine Maus super zutraulich und verschmust.

Mit anderen Katzen versteht sich Tuna nicht sonderlich gut, würde somit sehr gerne als Einzelprinzessin ausziehen.

Tuna sucht ein eher ruhiges Zuhause und möchte auf Freigang nicht verzichten.

 

 


 

 

Fanny

 

Geschlecht: weiblich

Rasse: EKH

Farbe: brauntiger/weiß

Alter: ca. 2022

Abgabegrund: Übereignung von Mai 2024

Eigenschaften: 

Fanny wurde dem Tierheim aufgrund von aggressiven Verhalten übereignet. Ihren Unmut zeigte sie uns hier mit viel gefauche und zurückziehen. Ein bisschen Vertrauen konnte sie schon gewinnen und ließ sich auch schon die ein oder andere Streicheleinheit gefallen.

Fanny sucht ein ruhiges Zuhause ohne Kinder und andere Tiere. Auf Freigang möchte sie nicht verzichten.

 

 

 

 

 

 
 

 

Pumuckl

 

Geschlecht: weiblich

Rasse: EKH

Farbe: brauntiger

Alter: ca. 2023

Abgabegrund: Fundkatze von Mai 2024

Eigenschaften: 

Pumuckl ist anfangs sehr verunsichert und zurückhaltend. Nach einiger Eingewöhnungszeit, lässt sie sich auch gerne und ausgiebig streicheln, allerdings auch immer noch etwas verhalten und unsicher. Sie kann gerne zu einer netten Katze ziehen, aber auch als Einzelprinzessin ausziehen.

Leider hat Pumuckl Probleme mit ihrer Lunge, welche noch immer tierärztlich beobachtet werden.

Pumuckl sucht eher ein ruhiges Zuhause ohne Kinder, gerne jedoch mit Freigang.

 

 

 


 

 

Lenno

(vorgemerkt)

 

Geschlecht: männlich

Rasse: EKH

Farbe: rottiger

Alter: ca. 2023

Abgabegrund: Fundkatze von Mai 2024

Eigenschaften: 

Lenno ist sehr lieb und verschmust. Allerdings noch etwas unsicher im Umgang mit Menschen. Deswegen sucht Lenno ein eher ruhiges Zuhause und wenn dort Kinder leben, sollten diese schon etwas katzenerfahren sein. Lenno möchte in seinem neuen Zuhause, gerne auf andere Katzen verzichten und ein leben als Einzelprinz führen. Auf Freigang möchte er in seinem zukünftigen Zuhause nicht verzichten.

 

 

 


 

 

Ares

 

Geschlecht: männlich

Rasse: EKH

Farbe: graubraun

Alter: ca. 2011

Abgabegrund: Fundkatze von Mai 2024

Eigenschaften: 

Ares ist FIV-Positiv.

Er sucht deshalb ein Zuhause als Wohnungskatze, gerne allerdings mit einem katzensicheren Balkon. Ares ist sehr verschmust und lieb. Er liebt es gebürstet zu werden. Gerne würde er mit seinen zukünftigen Besitzern einfach abends auf der Couch mümmeln und die Ruhe gemeinsam genießen.

Hier wohnt er zusammen mit dem ebenfalls FIV-Positiven "Freckle". Die beiden verstehen sich gut und Ares kann daher auch zu anderen Positiv getesteten Katzen ziehen. Das ist aber kein Muss, da er auch alleine glücklich ist - Hauptsache er hat Menschen, die ihn streicheln ;).

 

 

 

 
 

 

Freckle

 

Geschlecht: männlich

Rasse: EKH

Farbe: brauntiger/weiß

Alter: ca. 2021

Abgabegrund: Fundkatze von Mai 2024

Eigenschaften: 

Freckle ist FIV-Positiv.

Er sucht deshalb ein Zuhause als Wohnungskatze, gerne allerdings mit einem katzensicheren Balkon. Leider ist Freckle sehr ängstlich gegenüber Menschen und würde sich daher auch über genügend Platz in seinem zukünftigen Zuhause freuen, damit er sich zurückziehen kann, evtl. auch ein eigenes "Katzenzimmer".

Hier wohnt er zusammen mit dem ebenfalls FIV-Positiven "Ares". Die beiden verstehen sich gut und Freckle kann daher auch zu anderen Positiv getesteten Katzen ziehen.

 

 

 

 
 

 

Detlef

 

Geschlecht: männlich

Rasse: BKH

Farbe: mausgrau

Alter: 16.09.2019

Abgabegrund: Übereignung

Eigenschaften: 

Detlef wurde dem Tierheim aufgrund von aggressiven Verhalten, gegenüber des Besitzers abgegeben. Bei uns zeigte sich schnell, dass er auch sehr stressempfindlich zu sein scheint, besonders in der Anfangszeit wurden auch wir immer wieder angeknurrt. Mittlerweile hat sich Detlef schon etwas eingelebt, lässt sich auch streicheln und kommt auch von sich aus.

Dennoch können wir nicht genau sagen, was seine Trigger sind, da er bisher sonst bei uns unauffällig ist. Detlef sucht deshalb ein Zuhause mit katzenerfahrenen Menschen, ohne Kinder oder anderen Tiere. Auf die Möglichkeit zu Freigang möchte der Bub nicht verzichten.

 

 

 

 

 

 
 

 

Josy

 

Geschlecht: weiblich

Rasse: Langhaar Mix

Farbe: brauntiger

Alter: ca. 2021

Abgabegrund: Übereignung

Eigenschaften: 

Josy ist eine sehr unsichere und stressempfindliche Katze. Sie braucht einige Zeit, um Vertrauen aufzubauen. Hat sie dies allerdings gewonnen, lässt sie sich gerne streicheln und kommt auch von sich aus. Dennoch braucht Josy unbedingt einen für sie sicheren Ort, an welchem sie sich zurückziehen kann.

Leider neigt Josy bei Stress zu Unreinheit und wir hoffen, dass sich diese (etwas) legt, wenn sie ein ruhiges Zuhause mit einem geregeltem Alltag hat.

Andere Katzen mag Josy nicht und möchte lieber als Einzelprinzessin ausziehen.

 

 

 


 

 

Angelo

 

Geschlecht: männlich

Rasse: EKH

Farbe: brauntiger/wenig weiß

Alter: ca.

Abgabegrund: Fundkatze von Mai 2024

Eigenschaften: 

Angelo ist ein sehr aufgeschlossener und verschmuster Kater. Er liebt seine Streicheleinheiten und fordert sie auch eigenständig ein. Die anderen Katzen findet Angelo gar nicht toll und möchte viel lieber als Einzelprinz ausziehen. Auf Freigang möchte der süße Kerl nicht verzichten.

 

 

 


 

 

Werner

 

Geschlecht: männlich

Rasse: EKH

Farbe: weiß/rot

Alter: ca. Mai 2022

Abgabegrund: Fundkatze von Mai 2024

Eigenschaften: 

Werner ist ein sehr aufgeschlossener und verschmuster Kater. Er liebt seine Streicheleinheiten und fordert sie auch eigenständig ein. Die anderen Katzen findet Werner nicht so toll und möchte viel lieber als Einzelprinz ausziehen. Auf Freigang möchte der süße Kerl nicht verzichten.

 

 

 

 

 

Mulan

 

Geschlecht: weiblich

Rasse: Maine Coone

Farbe: blau

Alter: 2019

Abgabegrund: Übereignung von April 2024

Eigenschaften: 

Mulan ist eine sehr nette und verschmuste Katzendame. Sie wurde dennoch aufgrund von Aggressivität gegenüber ihrer Vorbesitzerin abgegeben, ist im Tierheim bisher jedoch unauffällig.

Leider ist sie sehr stressempfindlich, weswegen sie gerne schnell in ihr Für-Immer-Zuhause ziehen möchte. Mulan sucht ein ruhiges Zuhause ohne andere Tiere. In ihrem zukünftigen Zuhause sollte es einen geregelten Alltag geben, an den sie sich gewöhnen kann.

Sie liebt es draußen in ihrer Hütte zu liegen und alles zu beobachten, weswegen sie auf Freigang nicht verzichten möchte.

 

 

 

 

 

 

Pumba

 

Geschlecht: männlich

Rasse: EKH-Mix

Farbe: schwarz

Alter: ca. 2022

Abgabegrund: Fundkatze von April 2024

Eigenschaften: 

Pumba ist derzeit noch in der Kennlernphase mit dem Tierheim. Anfangs ist er sehr scheu und zieht sich lieber erstmal zurück, um aus der Ferne zu beobachten. Wenn er allerdings etwas Vertrauen aufgebaut hat, kommt er auch gerne und lässt sich auch ausgiebig streicheln. Allerdings kann Pumba auch schnell umschwenken und möchte dann mit allem Möglichen keine Nähe zulassen.

Pumba sucht also ein Zuhause mit viel Geduld und Ruhe und Katzenliebhaber, die ihn so lieben und akzeptieren, wie er ist.

Mit anderen Katzen hat Pumba kein Problem, bei uns teilt er sich ein Zimmer mit unseren Hofkatzen und spielt, kämpft und kuschelt am liebsten mit Smaragd.

Auch auf die Möglichkeit zu Freigang - am besten mit einer Katzenklappe - möchte er nicht verzichten.

 

 

 

 

 

Chaplin

 

Geschlecht: männlich

Rasse: EKH

Farbe: schwarz/weiß

Alter: ca. Mai 2022

Abgabegrund: Fundkatze von April 2024

Eigenschaften: 

Chaplin ist anfangs sehr verunsichert und zieht sich lieber erstmal zurück. Beobachten tut er erstmal aus der Ferne, ist aber auch neugierig. Genau genommen ist Chaplin ein ganz netter Kater, der nur etwas Zeit braucht, um Vertrauen aufzubauen. In seinem zukünftigen Zuhause möchte er auf jeden Fall die Möglichkeit zu Freigang bekommen. Mit den anderen Katzen hier hat Chaplin bisher keine Probleme, besonders Kater und Zimmergenosse Mischa hat's ihm angetan. Über ein gemeisnames Zuhause, würden sich die beiden sicherlich sehr freuen.

 

 

 


 

Magnus

 

Geschlecht: männlich

Rasse: EKH

Farbe: brauntiger/weiß

Alter: ca.

Abgabegrund: Fundkatze von Februar 2024

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Magnus ist ein sehr lieber und sehr neugieriger Kater. Eines seiner lieblingsbeschäftigungen ist es, sich seine ausgiebigen Streichleinheiten bei uns Menschen abzuholen. Magnus hat chronisches Schnupfen, weshalb er eher ein Zuhause als Einzelprinz sucht. Über Freigang oder zumindest einen katzesicheren Balkon würde sich Magnus sehr freuen.

 
 

 

 

Filly

 

Geschlecht: weiblich

Rasse: EKH

Farbe: grautiger/weiß

Alter: ca. 2020

Abgabegrund: Fundkatze von März 2023

 

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Filly ist eine schwer einschätzbare Katze. Mal mag sie es gestreichelt zu werden und in der nächsten Sekunde schaltet sie in den "Angriffsmodus" um. Sie mag überhaupt keine anderen Katzen in ihrer Nähe und möchte lieber als Einzelprinzessin ausziehen. Filly zeigt meistens recht eindeutig, ob sie einen mag oder nicht. Wenn sie also in einen mehrpersonen Haushalt ziehen soll, sollte sie vorher alle einmal kennengelernt haben. Ihre zukünftigen Besitzer sollten definitiv Katzenerfahrung haben.

Filly möchte die Möglichkeit zu Freigang bekommen. Eventuell würde sie sich auch als Mäusefängerin auf einem Hof wunderbar machen.

 

 

 

 

Nu

 

Geschlecht: weiblich

Rasse: EKH

Farbe: schwarz/weiß

Alter: ca. März 2023

Abgabegrund: Fundkatze von Februar 2024

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Nu ist noch etwas verunsichert, was den Umgang mit Menschen angeht. Sie lässt sich nach einiger Zeit schon Mal streicheln, schwingt allerdings schnell auch wieder um und zeigt sich von ihrer halbwilden Seite.

Nu sucht also ein ruhiges und vor allem geduldiges Zuhause, in welchem sie Vertrauen aufbauen und ankommen kann. Über die Möglichkeit zu Freigang würde sie sich sehr freuen.

Mit den anderen Katzen hat Nu keine Probleme und würde sich sicherlich freuen, einen netten Partner in ihrem zukünftigen Zuhause zu haben, der ihr bei ihrer Unsicherheit vielleicht auch etwas unter die Pfote greift.

 

 
 


 

Elfriede

 

 

Geschlecht: weiblich

Rasse: EKH

Farbe: schwarz/weiß

Alter:

Abgabegrund: Übereignung von Dezember 2023

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Elfriede ist eine sehr zutrauliche und ruhige Zeitgenossin. Sie liebt es zu kuscheln und kommt auch sofort, wenn man zu ihr kommt.

Leider hat Elfriede Probleme mit ihrem Herzen und ihrer Niere. Sie bekommt deshalbt Spezialfutter und Tabletten, die sie jedoch problemlos nimmt.

Elfriede kann als Wohnungskatze ausziehen, würde sich dennoch sehr über einen katzensicheren Balkon freuen, auf welchem sie sich an schönen Tagen mal sonnen kann.

 

 

 

 

 

Miescha

 

Geschlecht: männlich

Rasse: EKH

Farbe: brauntiger/weiß

Alter: 2019

Abgabegrund: Übereignung von März 2024

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Miescha ist sehr zurückhaltend und unsicher, lässt sich aber nach kurzer Angewöhnungszeit mittlerweile auch gerne kuscheln. Er ist super lieb und möchte sich eigentlich nur in seine Komfortzone verkriechen, er sucht also ein ruhiges und geduldiges Zuhause, in dem er sich wohlfühlen und auftauen kann. In seinem Zimmergenossen Chaplin hat er mittlerweile einen richtig guten Kumpel gefunden, über einen gemeinsamen Auszug ins neue Zuhause würden sich die beiden bestimmt sehr freuen.Freigang ist bei ihm kein Muss, über einen katzensicheren Balkon würde er sich dennoch sicherlich, gerade im Sommer, freuen.

 

 
 

 

 

Ohnezahn

 

Geschlecht: männlich

Rasse: EKH

Farbe: schwarz

Alter: 2017

Abgabegrund: Übereignung von Februar 2024

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Ohnezahn ist anfangs in fremden Umgebungen etwas verunsichert und braucht Zeit um sich einzugewöhnen. Wenn er erst einmal Vertrauen aufgebaut hat, lässt er sich gerne streicheln und fordert dies auch ein. Manchmal kann er allerdings noch zickig reagieren, wenn ihm etwas nicht passt. Ohnezahn sucht ein ruhiges Zuhause ohne kleine Kinder oder andere Tiere. Über die Möglichkeit zu Freigang würde er sich freuen.

Leider hat Ohnezahn Probleme mit Struvitsteinen, weswegen er spezielles Futter bekommt und was auch bisher gut funktioniert.

 

 

 


 

Franni

 

Geschlecht: weiblich

Rasse: EKH

Farbe: braun gestromt

Alter: ca. 2019

Abgabegrund: Übereignung von Januar 2024

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Franni ist anfangs in neuen Umgebungen erstmal ein wenig zurückhaltend und unsicher. Wenn sie sich erstmal eingewöhnt hat, kommt sie gerne - auch von sich aus - und lässt sie die ein oder andere Streicheleinheit nicht entgehen. Mit den anderen Katzen kommt sie bisher zurecht, kann aber auch als Einzelprinzessin ausziehen. Über die Möglichkeit zu Freigang würde sich Franni sehr freuen.

 

 

 

 

 

Hanni 

 

Geschlecht: weiblich

Rasse: EKH

Farbe: schwarz

Alter: ca. 2019

Abgabegrund: Übereignung von Januar 2024

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Hanni ist anfangs noch sehr zurückhaltend in neuen Umgebungen, nach etwas Zeit ist die Fellnase aber sehr lieb und lässt sich auch gerne streicheln. Hanni kennt andere Katzen und würde sich in ihrem neuen Zuhause bestimmt über einen Katzenfreund freuen, aber ein Leben als Einzelprinzessin würde ihr bestimmt auch nichts ausmachen. Auf die möglichkeit zu Freigang möchte Hanni nur ungern verzichten.

 

 

 

 

Bert

 

 

Geschlecht: männlich

Rasse: EKH

Farbe: brauntiger

Alter: ca. September 2023

Abgabegrund: Übereginung von April 2024

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Bert ist noch sehr scheu gegenüber Menschen. Er braucht viel Ruhe und Geduld, um Vertrauen aufzubauen. Mit den anderen Katzen hat er keine Probleme. Bert möchte gerne zu oder mit einer anderen Katze zusammen ins neue Zuhause ziehen. Über Freigang würde er sich auch sehr freuen.

 

 

 

 

Ryker

 

Geschlecht: männlich

Rasse: EKH

Farbe: schwarz

Alter: ca. mitte Juli 2023

Abgabegrund: Fundkatzen von August 2023

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Ryker ist noch sehr zurückhaltend und unsicher, was den Kontakt mit uns Menschen angeht. Er braucht viel Zeit und Geduld um Vertrauen aufzubauen. Mittlerweile ist es für die Fellnase vollkommen okay mit uns in einem Raum zu sein, anfassen lässt er sich jedoch noch nicht so gerne. Dennoch ist er sehr neugierig und beobachtet gerne. Ryker möchten gerne zu einem Spielpartner ausziehen. Die Möglichkeit auf Freigang möchte er gerne bekommen.